Geneva International Motorshow 2018

Einen Teil des Contents für den Auftritt von Volksagen auf der Geneva International Motorshow 2018 lieferte tausend Rosen in Form eines neuen TV-Spots, der im Herbst 2017 in Zürich gedreht worden war. Während der Show in Genf lief er auf mehreren LED-Screens von unterschiedlicher Größen, darunter einem mit den Ausmaßen 20 x 5,5 m. Um dieses ungewöhnliche Format zu bedienen, wurde der Spot in eine Crowdanimation gebettet, die die ganze Länge und Breite des Screens ausfüllte.

 Der 88. Internationale Automobil-Salon - die Geneva International Motor Show - öffnet vom 8. bis 18. März dem breiten Publikum ihre Pforten. Im Vorfeld, an den Pressetagen (6. und 7. März), ist die Messe das größte Ereignis für Vertreter der Automobilindustrie; Geschäftsführer von Herstellern und Zulieferern, renommierte Designer, Analysten, Vertreter der Politik, Berufspiloten und prestigeträchtige Botschafter der Marken. Tatsächlich organisieren die Aussteller vor rund 10.000 Medienvertretern nicht weniger als 70 individuelle Pressekonferenzen, die im 15 Minuten-Takt die Individualmobilität von heute und morgen vorstellen. Sie haben mehr als 110 Welt- und Europa-Premieren angekündigt; eine Zahl, die letztlich sicherlich noch übertroffen wird. © https://www.gims.swiss/de/